nach oben
08.12.2013

Kreisliga A 2 Enz/Murr: Heimsheim schießt sich unten raus

Heimsheim. In der Fußball-Kreisliga A 2 Enz/Murr spielte sich Heimsheim mit einem 4:3-Auswärtssieg in Ditzingen weiter aus dem Tabellenkeller. Mönsheim unterlag in Gerlingen mit 1:3.

Ditzingen – Heimsheim 3:4. Nach dem 3:2-Erfolg am vergangenen Donnerstag gegen Weil der Stadt bleibt der TSV Heimsheim auf der Siegerstraße. Die frühe 2:0-Führung der Ditzinger (2./6.) verkürzte Damm per Elfmeter (16.) und Stankovic gelang per Solo das 2:2 (24.). Ditzingen ging nach einem verwandelten Elfmeter mit einem 3:2-Vorsprung in die Pause. Für die Wende sorgte Rumolino mit dem 3:3 (85.) und Braun mit dem 4:3-Siegtreffer in der Nachspielzeit.

Gerlingen – Mönsheim 3:1. Der bisherige Tabellennachbar Gerlingen agierte giftiger und ging mit einer 1:0-Führung in die Pause. In der 48. Minute fiel das 2:0 und nach einer Stunde das 3:0. Lediglich Torjäger Andreas Kotschner war zum 1:3 erfolgreich (79.). Mönsheim vergab zuvor weitere Chancen.