nach oben
26.10.2014

Kreisliga A3: Illingen siegt im Spitzenspiel

Sersheim. Illingen 0:2. Gastgeber Sersheim legte im Spitzenspiel los wie die Feuerwehr, vermochte die konzentriert und diszipliniert auftretende Gästeabwehr nicht zu überraschen.

Nach torloser erster Spielhälfte übernahm dann Illingen Zug um Zug das Heft in die Hand und markierte durch Tim Scheuermann in der 75. und 85. Minute auch die verdienten Siegtreffer. Vor dem Führungstor war Illingen bereits ein Tor wegen angeblicher Abseitsstellung nicht anerkannt worden.

Iptingen – Gemmrigheim 2:4. Iptingen war im ersten Durchgang zumindest ebenbürtig, vermochte es aber nicht zu verhindern, dass die im zweiten Durchgang stärkeren Gäste mit Toren in der 55. und 67. Minute mit 2:0 vorlegten. Sascha Burger und Nowotny stellten den Sieg mit ihren Anschlusstoren noch einmal auf die Kippe, doch Gemmrigheim verstand jedes Mal noch einmal nachzulegen. dg.