760_0900_95931_ball_3311907_960_720.jpg
Foto: Pixabay

Kreisliga A7 Enz/Murr: Kartenflut beim Spiel des SV Illingen

Illingen. In der Kreisliga A7 Enz/Murr SV hat es im Spiel der Illinger gegen den Tabellenzweiten Nussdorf keine Tore aber jede Menge an Karten gegeben. Die Elf des SV Iptingen unterlag in Walheim. Das Spiel von Phönix Lomersheim beim TASV Hessigheim fiel aus.

Illingen – Nussdorf 0:0. Keine Treffer aber reichlich Karten waren im Eichwald-Sportpark zu verzeichnen. In der nickligen Partie verhängte der Schiri gegen die Gastgeber nicht weniger als sechsmal Gelb, in der 76. Minute zudem eine Ampelkarte. Den Gegner kassierte dreimal Gelb.

Walheim – Iptingen 2:1. Iptingen lag nach Gegentoren in der 30. und 35. Minute zur Pause mit 0:2 hinten. Nach dem Anschlusstreffer durch Max Weeber drückten die Gäste, ohne aber in der verstärkten Abwehr von Walheim noch einmal eine Lücke zu finden.