nach oben
14.05.2017

Kreisliga B 7 Enz/Murr: Glabbich mit langem Atem

Mühlacker. In der Kreisliga B 7 Enz/Murr haben die Teams aus Mühlacker und Umgebung mit einer Ausnahme Siege gefeiert. Eine 1:3-Derby-Niederlage kassierte der Vorletzte SV Sternenfels.

Großglattbach – Sternenfels 3:1. Nach einem Torwartfehler geriet Großglattbach in der 10. Minute ins Hintertreffen. Nabrotzki traf in der 30.Minute per Elfmeter zum Ausgleich. In der 70. und 80. Minute drückten Müller und Nabrotzki die Großglattbacher Überlegenheit in Toren aus.

Lomersheim II – Kleinsachsenheim 4:2. Mit dem Sieg dämpfte Lomersheim II die Kleinsachsenheimer Titelhoffnungen kräftig. Nils Holler legte mit der 2:0-Führung die Basis zum Erfolg. Nachdem Schmidt in der 78. Minute verkürzt hatte, kamen noch einmal Zweifel am Lomersheimer Sieg auf, die Holler mit seinem Treffer Nummer drei und dann Weber schnell beseitigten. In der 88. Minute traf Wolf noch einmal für den Gast.

Roßwag/Mühlhausen – Aurich 3:0. Ein hoch verdienter Sieg für klar überlegene Gastgeber. Schon bis zur Pause hatten Yasim und Gayer die Weichen auf Sieg gestellt. In der 80. Minute setzte Gayer noch einen Treffer drauf. Hier klicken und Sie landen direkt bei den >>> Fußballtabellen national und lokal <<<