nach oben
Um den ersten Saisonsieg mussten die Kickers (in Rot) gegen Höpfingen bis zuletzt kämpfen.  Becker
Um den ersten Saisonsieg mussten die Kickers (in Rot) gegen Höpfingen bis zuletzt kämpfen. Becker

Kurioser Treffer ebnet Kickers Pforzheim ersten Verbandsliga-Sieg gegen TSV Höpfingen

Die Erleichterung war groß auf der Wilferdinger Höhe. Doch den ersten Saisonsieg (2:0 gegen Höpfingen) könnte sich Fußball-Verbandsligist Kickers Pforzheim teuer erkauft haben. Grund dafür ist die Verletzung von Baransel Yurttas, der sich in der zweiten Hälfte das Knie verdrehte und ausgewechselt werden musste. Eine genaue Diagnose steht noch aus.

Liebe Leserin, lieber Leser

dieser Artikel ist Bestandteil unseres Angebots PZ-news+. Als Abonnent von PZ-news+können Sie Artikel in unbegrenzter Anzahl lesen und das Angebot von PZ-news inklusive allen Premium-Artikeln in vollem Umfang nutzen. Abonnenten unserer digitalen Angebote* können sich direkt unten einloggen.

Registrieren Sie sich jetzt für PZ-news+ und erhalten Sie sofortigen Zugang!

für alle
Nicht-Abonnenten

4,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

Ergänzungsangebot für
Abonnenten der Pforzheimer Zeitung

0,99 Euro/Monat
Jetzt bestellen

für alle Abonnenten
der digitalen Angebote

kostenfrei
Zum Login
Weitere Abo-Angebote

* Wenn Sie unsere digitalen Angebote bereits nutzen, erhalten Sie kostenfreien Zugang zu PZ-news+. Sie können sich einfach mit Ihren bisherigen Zugangsdaten einloggen