nach oben
10.11.2012

Land unter Wasser: FC Nöttingen - TSG Balingen abgesagt

NÖTTINGEN. Zu viel Regen und zu schlechte Platzverhältnisse. Das für Samstag angesetzte Oberligaspiel zwischen dem FC Nöttingen und der TSG Balingen musste kurzfristig abgesagt werden. Aufgrund der herrschenden Platzverhältnisse steht das Panoramastadion unter Wasser. Wann die Partie nachgeholt wird, ist bislang noch unklar.

Durch die unfreiwillige Pause greift der FC Nöttingen erst wieder in einer Woche ins Spielgeschehen ein. Am Samstag, den 17. November, sind die Remchinger zu Gast beim SGV Freiberg.

Nach der zuletzt unglücklichen Niederlagen gegen die Reserve der Stuttgarter Kickers pochen die Nöttinger auf einen Sieg, um wieder ein Wörtchen um die vorderen Plätze mitzureden.

Gegen die SGV Freiberg hat der FCN die Möglichkeit einem direkten Konkurrenten die Punkte wegzunehmen. Die Freiberger stehen nach 14 Spieltagen mit 29 Punkten auf Platz drei und weisen vier Punkte mehr als die Elf von Trainer Michael Wittwer auf.

Für Spannung und Unterhaltung wird also gesorgt sein.