nach oben
Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay
17.05.2019

Landesliga Mittelbaden: 0:3-Klatsche für Ersingen in Reichenbach

Waldbronn-Reichenbach. In einem vorgezogenen Spiel der Fußball-Landesliga Mittelbaden hat der 1. FC Ersingen am Freitagabend beim TSV Reichenbach mit 0:3 (0:1) verloren. Damit kletterten die Gastgeber zumindest kurzfristig auf Platz fünf der Tabelle.

Die Gäste aus Ersingen waren zunächst gleichwertig und hatten auch Torchancen. Doch nachdem Reichenbachs Torjäger Nico Ruppenstein in der 34. Minute nach einer Flanke einen Kopfball im Tor versenkt hatte, waren die Platzherren klar spielbestimmend. Es dauerte in der zweiten Halbzeit aber bis zur 86. Minute, ehe der TSV Reichenbach den Sack endgültig zumachte: Robin Bayer traf mit seinem fünften Saisontor zum 2:0. Für den Schlusspunkt in dieser Partie sorgte Daniel Beer mit dem Treffer zum 3:0 in der Nachspielzeit.