nach oben
28.03.2011

Landesligist FC Nöttingen II schlägt Ittersbach

NÖTTINGEN. In der Fußball-Landesliga Mittelbaden hat am Montagabend der FC Nöttingen II sein Heimspiel gegen den VfR Ittersbach mit 3:2 gewonnen. In einer packenden Begegnung gingen die Gastgeber vor 150 Zuschauern bereits nach zwei Minuten durch ein Tor von Marco Mössner in Führung.

Der Ittersbacher Nico Caleta schaffte nach 30 Minuten den verdienten Ausgleich. Marco Heidecker traf nach 72 Minuten per Kopfball nach einer Ecke zur Führung für Nöttingen. Doch die wackeren Gäste konterten und glichen durch Caleta – ebenfalls per Kopf nach einem Eckstoß – zum 2:2 aus. In einer spannenden Schlussphase gelang Marco Mössner (80.) das Siegtor, nachdem der Ittersbacher Keeper einen Freistoß von Daniel Novak nicht festhalten konnte. Nöttingen rückt dadurch auf Platz zwei vor. sad