Гандбол Университет - Лада
 

Letztes Heimspiel der TGS Pforzheim geht mit Niederlage aus

Pforzheim. Die TGS Pforzheim hat am Samstagabend beim letzten Spiel in der hiesigen Bertha-Benz-Halle mit einem Endstand von 25:28 eine Niederlage gegen den TV Plochingen einstecken müssen.

Schon nach der ersten Spielhälfte stand es bei einem Zwischenstand von 10:14 für die Gäste aus Plochingen eher schlecht für die Pforzheimer Handballer. Und bis zum Ende der Partie blieb es dann auch dabei, dass die hiesigen Sportler ihr letztes Heimspiel in der 3. Liga nicht für sich entscheiden konnten.

Nächste Woche Samstag, 21. Mai, dürfen sie aber noch einmal auswärts beim TV Willstätt ihr Können unter Beweis stellen.

760_0900_140685_Mannschaft_Dank_ans_Publikum_2.jpg
Sport regional

Letztes Heimspiel in der 3. Liga: TGS sagt eigenem Anhang gegen Plochingen Tschüss

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie am Montag in der "Pforzheimer Zeitung" und auf PZ-news.