760_0900_106559_Stanley_Ratifo_l_Simon_Lukas_Lindner_r_2.jpg
Beim 1. CfR Pforzheim hofft man, dass der schnelle Angreifer Stanley Ratifo (links) nach abgesessener Sperre wieder den Turbo zündet.  Foto: Becker, PZ-Archiv 

Liveticker: CfR Pforzheim wirft gegen Rielasingen die Tor-Maschine an (0:6)

Pforzheim. Nach der verpassten Chance am letzten Spieltag haben die Pforzheimer an diesem Sonntag erneut die Chance, Platz zwei der Tabelle zu springen. Voraussetzung dafür ist unter anderem ein Sieg beim 1. FC Rielasingen-Arlen.

Die Vorzeichen sind nicht schlecht. Mit Stanley Ratifo (war gegen Villingen gesperrt) und Johnathan Zinram (war krank) sind die gefährlichsten Offensivkräfte wieder dabei. „Sie werden auch beide spielen. Man hat gegen Villingen deutlich gespürt, dass sie fehlten“, kündigt Fatih Ceylan an. In der Hinterhand hat Ceylan auch noch Fabian Czaker, der ebenso wie Zinram drei Saisontore auf dem Konto hat.

Den Liveticker ab 15 Uhr gibt es hier: