nach oben
Aus einem munteren Spiel entwickelte sich in der zweiten Hälfte eine von vielen Fouls geprägte Kampfpartie. Nach einer Gelb-Roten Karte für den 1. FC Kieselbronn konnte der 1. FC Bauschlott mit 2:0 in Führung gehen.
 
Aus einem munteren Spiel entwickelte sich in der zweiten Hälfte eine von vielen Fouls geprägte Kampfpartie. Nach einer Gelb-Roten Karte für den 1. FC Kieselbronn konnte der 1. FC Bauschlott mit 2:0 in Führung gehen.   © Becht
© Fotolia
27.09.2015

Liveticker Kreisliga: 1. FC Bauschlott siegt 2:0 bei 1. FC Kieselbronn

Der SV Huchenfeld hat vorgelegt, die Verfolger müssen nachziehen. Mit dem 4:1-Sieg am Mittwoch gegen TSV Wurmberg-Neubärental hat sich Huchenfeld mit nun 18 Punkten an der Spitze der Fußball-Kreisliga Pforzheim etwas abgesetzt und damit den Zweiten FSV Buckenberg (16) und Dritten 1. FC Bauschlott unter Druck gesetzt. Im Kreisliga-Liveticker von PZ-news können Sie nachlesen, wie die Bauschlotter beim 1. FC Kieselbronn den Druck in einen Sieg umgesetzt haben.

Die Bauschlotter sind nach gut einer halben Stunde mit 1:0 in Führung gegangen. Und wieder dauerte es in der zweiten Hälfte rund eine halbe Stunde bis ein weiteres Tor fiel. Dem 2:0 für Bauschlott ging eine Gelb-Rote-Karte für Kieselbronn voraus. Die Kieselbronner hatten lange munter mitgespielt und sich Chancen erarbeitet. Danach häuften sich die Fouls. Das hat auf beiden Seiten reichlich blaue Flecken geben. Mit dem 2:0-Sieg bleiben die Bauschlotter auf Tuchfühlung mit der Tabellenspitze.

Hier geht es zu den Fußballtabellen auf PZ-news.

 

---------------------------

--------------------------