nach oben
24.02.2017

MMA-Kämpfer Sascha Sharma siegt in Indien

Delhi/Birkenfeld. Der Birkenfelder Sascha Sharma kämpft derzeit in der indischen Hauptstadt Delhi in der einzigartigen MMA (Mixed Martial Arts)-Kampfsportliga Super Fight League. In diesem Ligaformat treten Teams gegeneinander an. Sharma feierte den fünften Sieg in Folge.

In der Klasse bis 70 Kilogramm bezwang er den Amerikaner Patrick Benson, Schützling von UFC-Veteran Dennis Hallman, in der ersten Runde durch K.o. und brachte seinem Team damit wichtige fünf Punkte. Trotzdem verpasste man den Finaleinzug. Nächste Woche kämpft seine Mannschaft im kleinen Finale um den dritten Platz.