nach oben
15.11.2016

Märkle bleibt bei Kickers

Stuttgart. Zumindest bis zur Winterpause wird der Fußball-Regionalligist Stuttgarter Kickers mit Interimstrainer Dieter Märkle weitermachen. Die Entscheidung, ob er zum Cheftrainer des Drittliga-Absteigers befördert oder ein neuer Coach verpflichtet wird, soll im Dezember fallen.

Der Tabellenachte hatte sich vor knapp drei Wochen nach einem durchwachsenen Saisonstart und einer 1:2-Niederlage beim FC Nöttingen von Trainer Alfred Kaminski getrennt. Seitdem betreut Märkle, der zuvor U23-Coach bei den Kickers war, das Team und holte in zwei Spielen vier Punkte.