nach oben
Der Karlsruher Jonas Meffert, ausgeliehen an den SC Freiburg, kehrt wieder zum KSC zurück.  Foto: dpa
Der Karlsruher Jonas Meffert, ausgeliehen an den SC Freiburg, kehrt wieder zum KSC zurück. Foto: dpa
31.01.2017

Meffert kehrt zurück zum KSC, Mugosa wird ausgeliehen

Karlsruhe. Der Karlsruher SC hat sich am letzten Tag der Transferperiode verstärkt : Jonas Meffert (22) kehrt ab sofort bis zum Saisonende auf Leihbasis vom SC Freiburg zurück in den Wildpark, wie der Verein am Dienstag mitteilte. Meffert spielte von 2014 bis 2016 beim Karlsruher SC und absolvierte 52 Partien in der 2. Bundesliga für den Verein.

Außerdem hat der KSC Stürmer Stefan Mugosa vom TSV 1860 München bis 30. Juni ausgeliehen. Mugosa absolvierte bisher 47 Partien in der 2. Bundesliga und ist A-Nationalspieler Montenegros.

Ferner wurde gestern der türkische U17-Nationalspieler Malik Kaarahmet (17) von Eintracht Frankfurt unter Vertrag genommen. Er kommt ab der neuen Saison und unterschrieb bis 2021.