nach oben
© PZ-Archiv
30.01.2016

Nach anfänglichen Problemen: SG Pforzheim/Eutingen schlägt TGS Söflingen

Pforzheim. Der Aufstieg rückt näher für die SG Pforzheim/Eutingen. Im Spiel gegen die TGS Söflingen stand es nach 60 Minuten 30:25 für Pforzheim.

Nachdem die Gäste aus Söflingen am Anfang noch sehr gut mithielten und die SG zum Schwitzen brachten, konnten sich die Gastgeber ab der zweiten Hälfte (Halbzeitstand 14:13 für die SG) deutlich vom Gegner absetzen. Nach 39 Minuten stand es bereits 21:17, nach 50 Minuten 26:21 und nach 60 Minuten schlussendlich 30:25.

Mit diesem Sieg untermauert die SG ihre Ansprüche auf den Aufstieg. Doch um dieses Ziel zu erreichen, dürfen nun keine weiteren Ausrutscher wie letzten Sonntag gegen Bretten mehr passieren.