nach oben
Lina Westermann
Lina Westermann
08.11.2016

Nachwuchs des Turnverein Feldrennach im Gewichtheben erfolgreich

Straubenhardt-Feldrennach. Ein erfolgreiches Team aus drei Jungs und zwei Mädels stellte der Turnverein Feldrennach bei den Landesmeisterschaften im Gewichtheben bei den Schülern in Nagold. Die Plätze ganz oben reservierten sich dabei die Nachwuchsheberinnen Lina Westermann und Sophie Lederer.

Lina Westermann siegte in der Gewichtsklasse bis 48 kg der Mädchen. Dort belegte sie mit sechs gültigen Versuchen (23 kg im Reißen und 29 kg im Stoßen) den ersten Platz. Ihre Teamkollegin Sophie Lederer startete eine Gewichtsklasse höher (bis 53 kg) und holte in einem spannenden Duell mit ihrer Nagolder Konkurrentin Marie-Luise Röhrle ebenfalls Gold. Mit Bestleistungen von 34 und 42 kg erzielte sie stolze 42 Relativpunkte. Mit zweimal Silber und einem vierten Platz überzeugten auch die Feldrennacher Jungs. In der Gewichtsklasse bis 45 kg glänzte Benjamin Bürkle mit den neuen Bestmarken von 32 und 41 kg. Dabei trumpfte Bürkle auch mit seiner Technik auf. Bei den schweren Jungs (bis 62 kg) zeigte Jan Weißert mit seinen neuen Bestleistungen von 35 und 42 kg die größte Entwicklung im Feldrennacher Team. Er steigerte sich um acht Kilogramm und freute sich ebenfalls über Silber. Nur haarscharf an einer Medaille schrammte Samuel Exler in der Gewichtsklasse bis 50 kg vorbei. Mit 28 und 32 kg verpasste er das Podest knapp, weil sein Kontrahent Paul Strihar (TV Mengen) die gleichen Lasten bewältigte, aber etwas leichter war.