nach oben
Foto: PZ-Archiv, Gössele
Foto: PZ-Archiv, Gössele
06.05.2016

Nur ein Punkt für den FC Nöttingen beim Kehler FV

Den Sprung an die Tabellenspitze hat der FC Nöttingen verpasst. Nachdem der Verein zuletzt nach einer langen sieglosen Phase erst gegen Ravensburg wieder drei Punkte holte, blieb ein erneuter Sieg am Freitagabend gegen den Kehler FV aus.

Bereits in der 13. Minute traf Kehl durch Fabian Herrmann zum Führungstreffer. Nöttingen lies aber nicht locker und konnte durch Michael Schürg in der 71. Minute den 1:1-Ausgleichstreffer erzielen. Bei diesem Spielstand blieb es letztlich.

In der Tabelle steht der FCN nun wieder mit nur einem Punkt hinter dem SSV Ulm, der allerdings noch am Sonntag beim KSC II die Chance hat, drei Punkte einzufahren. Am vorletzten Spieltag hat der 1. CfR Pforzheim die Ulmer zu Gast, möglicherweise liegt ein Aufstieg der Nöttinger als zumindest zum Teil in den Händen der Pforzheimer.

Mehr lesen Sie am Samstag in der Pforzheimer Zeitung

... lade FuPa Widget ...

FC Nöttingen auf FuPa