nach oben
04.12.2016

Oberliga: Dämpfer für SV Spielberg

Spielberg. Nach neun Spielen ohne Niederlage hat es den SV Spielberg wieder erwischt. Der Fußball-Oberligist verlor am Samstag sein Heimspiel gegen den starken Aufsteiger Neckarsulm SU klar und deutlich mit 0:3 (0:1).

Die Gäste gingen durch Steffen Elseg in Führung (12.), derselbe Spieler legte kurz nach der Halbzeit auch das 2:0 nach (47.). Spielberg drängte auf den Anschluss, jedoch ohne Erfolg. Dafür traf Yannick Titzmann zum 3:0-Endstand (90.).