nach oben
05.10.2016

Oberliga: Pforzheimer Basketballer feiern dramatischen Sieg

Pforzheim. Der Saisonstart der Oberliga-Basketballer des TB Pforzheim ist geglückt. Die neu formierte Mannschaft siegte daheim gegen die TG Sandhausen mit 68:67.

Nach gewonnenem ersten Viertel (17:14) ließen die Goldstadt Baskets nach und lagen zur Pause mit 32:36 zurück. Konzentriert kamen die Pforzheimer dann aber aus der Kabine und gingen mit abwechslungsreichem Offensivspiel und Treffern von jeder Position mit 54:45 in Führung. Doch Sandhausen gab nicht auf und nutzte die Schwächen in Pforzheims Defensive.

Dramatisch war die Schlussphase: 2,6 Sekunden vor dem Spielende ging Sandhausen mit 67:65 in Führung. Die Baskets nahmen eine Auszeit. Und das Team von Trainer Oliver Gais schloss die Partie mit einem Dreier von Jakob Protsenko erfolgreich ab.

Goldstadt Baskets: Brkovic 2, Apro, Jesser 6, Mladenov 8, Neukamm 12, Oehler 8, Petrenko 6, Pfüller 4, Protsenko 16, Ratz, Schäfer 6