nach oben
Die Turner  der KTV Straubenhardt.
Die Turner der KTV Straubenhardt.
24.08.2009

PZ-Leser wählen die Sportler des Jahres

PFORZHEIM. Aller guten Dinge sind drei: Zum dritten Mal dürfen die Leser der Pforzheimer Zeitung die Sportler des Jahres küren. Es geht um Athletinnen und Athleten, die im abgelaufenen Jahr Spitzenleistungen brachten.

Unsere Leser haben die Qual der Wahl. Sie bestimmen, wer beim großen Ehrungsabend, den PZ und Volksbank Pforzheim am 1. Oktober im Atrium des VolksbankHauses in Pforzheim ausrichten, gefeiert wird.

Alle drei Titelverteidiger sind wieder im Rennen. Bei der Wahl 2008 siegten die Bundesliga-Turner der KTV Straubenhardt, die Schwimmerin Silke Lippok und der Triathlet Sebastian Kienle. Doch die Konkurrenz ist stark. Bei den Mannschaften bewerben sich lauter Erst- und Zweitligisten um den Titel: Die Faustballerinnen aus Dennach, die Basketballerinnen aus Keltern, die Schachmannschaft aus Neuhausen und die Schützenmannschaft aus Königsbach.

Bei den Frauen sind neben Silke Lippok auch die Mountainbikerin Hanna Klein, die Turnerin Maike Roll, die Ringerin Jaqueline Schellin sowie Tanja Coblenzer als Multitalent (2. Fußball-Bundesliga, Tennis-Badenliga) nominiert.

Bei den Männern hat Sebastian Kienle folgende vier Konkurrenten: den Judoka Philipp Dahn, den Handballer Patrick Groetzki, den Kugelstoßer Marco Schmidt und den Fußball-Torhüter Manuel Salz.

Jetzt sind die PZ-Leser an der Reihe: Wählen Sie Ihren Favoriten! Entscheiden Sie mit! Bis zum 25. September können Sie die Sportlerin, den Sportler und die Mannschaft des Jahres wählen. Sie können natürlich auch für Sportlerinnen oder Sportler votieren, die wir auf unserer Vorschlagsliste nicht genannt haben.

Abstimmen können unsere Leser mit dem unten stehenden Original-Coupon per Post (keine Kopien, kein Fax). Sie können aber auch direkt im Internet abstimmen unter www.pz-news.de.

Auf die erfolgreichen Sportler wartet nicht nur ein Ehrentitel, sondern auch Bares: 1500 Euro für die Sieger in jeder Kategorie, 750 Euro für die zweiten und 500 Euro für die dritten Ränge. Aber auch alle Teilnehmer an der Abstimmung können zu Siegern werden. PZ und Volksbank verlosen wieder hochkarätige Preise unter allen Einsendern: eine Wochenendreise für 1000 Euro, eine Digitalkamera für 500 Euro und ein Apple iPod Touch für 200 Euro.