nach oben
26.05.2016

Pforzheimer Fußballkreis hält Kreistag ab

Kämpfelbach-Ersingen. Der Fußballkreis Pforzheim hält am heutigen Freitag, 27. Mai, seinen ordentlichen Kreistag ab.

Vertreter der rund 80 Fußballvereine aus dem Kreis treffen sich ab 18.30 Uhr in der Turn- und Festhalle in Ersingen. Neben den Tätigkeitsberichten stehen die Wahlen zum Kreisvorstand für die nächste Legislaturperiode an.

Der Kreisvorstand um den Vorsitzenden Benjamin Pieper plant bei den zu wählenden Positionen keine Änderungen. Einen Wechsel gibt es in der Jugend. Der neue Kreisjugendleiter Sedat Kinik wurde gewählt, er muss beim nur Kreistag bestätigt werden.