nach oben
Strahlende Gesichter bei den Keglern des GSV Pforzheim; hinten von links Wolfgang Burghardt, Misel Madanca, Markus Bethke und Juan Luis Perez; vorne von links Hannah Junker, Eva Bethke, Anja Le-Naujoks und Adelheid Bähr. Foto: Privat
Strahlende Gesichter bei den Keglern des GSV Pforzheim; hinten von links Wolfgang Burghardt, Misel Madanca, Markus Bethke und Juan Luis Perez; vorne von links Hannah Junker, Eva Bethke, Anja Le-Naujoks und Adelheid Bähr. Foto: Privat
16.04.2019

Pforzheimer Gehörlosen-Kegler räumen bei der Landesmeisterschaft ab

Pforzheim. Bei den baden-württembergischen Meisterschaften der Gehörlosen im Kegeln in Sindelfingen waren die Teilnehmer vom Gehörlosen Sportverein Pforzheim sehr erfolgreich.

Bei den Damen sicherte sich das Duo Anja Le-Naujoks und Adelheid Bähr den ersten Platz. Den zweiten Platz errang das Team Eva Bethke und Hannah Junker.

Eva Bethke zeigte bei den Damen eine großartige Leistung und wurde baden-württembergische Einzel-Meisterin, Adelheid Bähr zog bei den Senioren-Meisterschaften gleich.

Auch sie sicherte sich Platz eins. Bei den Herren wurde Juan Luis Perez baden-württembergischer Einzelmeister. Die Mannschaft erspielte sich den zweiten Platz.