MR5_6868.jpg Symbolbild Kampf beim Fußball
Der Platz im Brötzinger Tal lässt kein Fußballspiel am Samstag zu. 

Platz unbespielbar: CfR Pforzheim sagt Heimspiel gegen Dorfmerkingen ab

Pforzheim. Der Rasen im Brötzinger Tal macht den Fußballern des 1. CfR Pforzheim weiter zu schaffen. Die für Samstag geplante Oberliga-Partie gegen die Sportfreunde Dorfmerkingen wurde verschoben.

Laut CfR-Sportdirektor Giuseppe Ricciardi habe sich eine Kommission des Verbandes den Platz angeschaut und für unbespielbar erklärt. Somit fällt der Rückrundenauftakt des CfR am Samstag flach.

Die Partie gegen Dorfmerkingen wird im kommenden Jahr nachgeholt. Ein Termin steht noch nicht fest. Bereits wenige Stunden zuvor war auch das Auswärtsspiel des FC Nöttingen beim SSV Reutlingen aufgrund der aktuellen Corona-Lage abgesagt worden.