760_0900_141166_AdobeStock_146274224.jpg
Am Wochenende fand in Nufringen das Schießen um den Titel Jugendschützenkönig statt. 

Premiere bei Schützenwettkampf: SGi Schwann stellt erste Titelträgerin der Regionen-Meisterschaft

Nufringen. Nach zweijähriger Pause gab es bei den Schützen wieder ein Schießen um den Titel Jugendschützenkönig. Dabei feierte Viktoria Mitrofanova gleich eine Premiere! Mit ihr stellt die SGi Schwan die erste Titelträgerin in der neuen Regionen Meisterschaft bestehend aus den Schützenkreisen Böblingen, Calw und Leonberg.

Die neue Jugendschützenkönigin ist im Kreis Calw keine Unbekannte und hat auch als Siegerin in der Juniorenklasse II mit 399,2 Ringe gleich einen Fingerabdruck hinterlassen. Platz zwei ging an den Dachteler Nikolai Schall, der für das Talentzentrum Rötenbach an den Start geht, Platz drei ging ebenfalls an die SGi Schwann durch David Wurster.