nach oben
Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
08.02.2019

Quali für den BFV-Pokal: Büchenbronn und Ersingen II im Duell

Pforzheim. Das erste Pflichtspiel des Jahres im Fußballkreis Pforzheim findet am Samstag statt. Um 16 Uhr stehen sich der SV Büchenbronn und der 1. FC Ersingen II gegenüber.

Dabei geht es für Büchenbronn um die Qualifikation für den Verbandspokal. Dagegen kann sich Ersingen II, wie alle zweiten Teams, nicht für den Wettbewerb des Badischen Fußball-Verbandes qualifizieren. Im ersten Qualispiel setzte sich die Spvgg Conweiler/Schwann gegen den FSV Eisingen mit 2:1 durch. Weiter sind schon FV Göbrichen und FV Öschelbronn, die Finalisten, sowie der 1. FC Ispringen und der FV Wildbad, die Im Halbfinale standen, qualifiziert.