nach oben
31.03.2011

Rugby-Team vom TV 1834Pforzheim klarer Favorit

PFORZHEIM. Die Rugby-Mannschaft des TV 1834 Pforzheim spielt an diesem Samstag zum ersten Mal in der Rückrunde auf heimischem Boden. Gegner im Spitzenspiel ist der derzeitige Tabellendritte, der Münchner MRFC. Dennoch gehen die Pforzheimer, die bisher alle Partien gewonnen haben, als klarer Favorit in dieses Spiel.

Das Trainergespann Russell Kupa und Scott Bain nimmt die Münchner aber nicht auf die leichte Schulter. In intensiven Trainingseinheiten wurden die Spieler auf die Gäste eingestimmt, die den Pforzheimern im Hinspiel lange Paroli bieten konnten und erst in den Schlussminuten deutlich geschlagen wurden. Ankick ist um 15.00 Uhr auf dem ehemaligen Reitturnierplatz an der Kanzlerstraße beim Mäuerach. pm