11064004_969718539705914_1761290876_o
Für einen Sieg reichte es dieses Mal nicht: SG-Trainer Alexander Lipps mit wichtigen taktischen Hinweisen für seine Jungs. 

SG Pforzheim/Eutingen mit 24:24-Remis gegen MTG Wangen

Ursprünglich wollte die SG ihre gute Serie weiter ausbauen, am Samstagabend kamen sie allerdings im Heimspiel gegen den Tabellenvorletzten der Handball Oberliga Baden-Württemberg MTG Wangen nur zu einem 24:24-Unentschieden. Damit gab es wie schon in der Vorrunde keinen Sieger.

Bei den Pforzheimern war Jonas Kraus mit sechs Treffern der beste Werfer. Weitere fünf Treffer steuerten jeweils Youngster Pascal Kirchenbauer und Torjäger Manuel Mönch bei. Für die Gäste aus Wangen war vor allem Aaron Mayer (10 Treffer) kaum zu stoppen.

Weitere Infos zum Spiel gibt es am Sonntagabend auf PZ-news.