Kopie von 760_0900_78930_MRI_6382_jpg_Julian_BROSCHWITZ_20_PF_Kevi.jpg
Julian Broschwitz von der SG Pforzheim/Eutingen zeigt Durchsetzungsvermögen.

SG Pforzheim/Eutingen überzeugt: Sieg gegen TuS Steißlingen

Pforzheim. Die Handballer der SG Pforzheim/Eutingen haben am Samstagabend in der Bertha-Benz-Halle einen astreinen Heimsieg gegen den TuS Steißlingen eingefahren.

Die Pforzheimer gewannen das Spiel mit 29:24 Punkten – und das, obwohl sie mit den Steißlingern eine besonders harte Nuss zu knacken hatten. Denn die Gäste haben ihre letzten vier Spiele gewonnen – ganz im Gegensatz zu den Pforzheimern, die die Partien gegen Herrenberg und Lauterstein verloren hatten. Doch nun ist die SG offenbar zu neuer Stärke aufgelaufen und kann die Mission Wiederaufstieg in die dritte Handball-Liga weiterhin fest ins Auge fassen.