760_0900_132660_SGII.jpg
Carlo Petruzzi trifft mit der SG-Reserve am Wochenende auf die HSG St.Leon/Reilingen. Ripberger/PZ-Archiv 

SG-Reserve zu Gast bei altem Bekannten - TGS II will Schwung aus erstem Spiel mitnehmen

Pforzheim. In der Badenliga der Männer trifft Liga-Dino SG Pforzheim/Eutingen II bei der HSG St.Leon/Reilingen erneut auf einen alten Bekannten. Die SG muss sich auf einen kampfstarken Gegner einstellen.

Was die Kampfkraft betrifft, hat auch die TGS Pforzheim II in der Verbandsliga zum Rundenauftakt ein Bravourstück abgeliefert. Den "Biss" des Spiels bei der HSG Walzbachtal soll am Sonntag vor eigenem Publikum auch die TG Eggenstein zu spüren bekommen. Der TV Ispringen will die Auftaktniederlage von Odenheim am Sonntag im Heimspiel gegen den TSV Rintheim wettmachen.

760_0900_132564_20211002_SG_C_Peter_Hennrich_DSC_1956.jpg
Sport regional

SG-Reserve dreht spät auf - Cotic führt TGS II zu Sieg gegen Walzbachtal

In der Gruppe 1 der Landesliga steigt zwischen der SG Sulzfeld/Bretten und dem TSV Knittlingen gleich ein Derby. Sulzfeld/Bretten hat in der bisher einzigen Begegnung der Gruppe mit einem 27:18 Sieg beim TV Büchenau gleich ein Ausrufezeichen. Dennoch fährt Knittlingen nicht von vornherein als Punktelieferant an.

Mit der SG KIT/MTV Karlsruhe trifft der HC Neuenbürg II in der Gruppe 2 der Landesliga auf einen Gegner, der sein Potenzial noch nicht offengelegt hat. Die Buchberg-Perspektive geht hingegen nach dem unerwartet deutlichen Sieg in Knielingen.

HC Neuenbürg freut sich auf Wiedersehen mit Fans

Die TG 88 Pforzheim II versucht unterdessen in der Verbandsliga der Frauen am Sonntag bei der TG Neureut die zuletzt gegen Heidelsheim/Helmsheim vergebenen Punkte einzuspielen.

In der Landesliga der Frauen freut man sich beim HC Neuenbürg, dass man wieder in der Stadthalle und damit auch wieder vor eigenem Anhang auflaufen kann. Ob man sich auch auf den Gegner SG KIT/MTV Karlsruhe freut, weiß man sich nicht so genau, denn die Karlsruherinnen haben bei ihrem Rundeneinstand Gegner TV Malsch mit einer 34:14-Klatsche geradezu aus der Halle gefegt.

760_0900_132270_Lea_Heilemann_4.jpg
Sport regional

Handball-Frauen: Umbruch bei der TG 88 Pforzheim II

Auch für die Frauen der SG Pforzheim/Eutingen sieht es am Samstag nicht sehr rosig aus, denn ihre Gastgeberinnen, die Durlacher Turnerschaft, werden im Ranking mit ganz oben gehandelt.