nach oben
14.09.2013

SV Kickers schlägt TSG Weinheim

Der SV Kickers Pforzheim ist weiterhin auf Spitzenkurs. Nachdem Sieg am Samstagmittag gegen die TSG Weinheim steht das Team nun auf dem zweiten Rang in der Tabelle.

 
Mit einem gelungenen 3:1-Sieg hat der SV Kickers Pforzheim die Partie gegen die TSG Weinheim gewonnen. Für den SV Kickers erzielte Mössner in der 10. Minute das erste Tor. In der 38. Minute folgte Teamkollege Tatar mit dem zweiten Tor für die Hausherren. Das dritte Tor für den Fusionsvereins konnte Scozzari in der 81. Minute per Foulelfmeter erzielen.
 
Für den SV Kickers läuft die Saison bisher ohne Probleme. Der Verein greift in der ersten Saison in der Verbandsliga gleich oben und macht somit dem CfR gute Konkurrenz.