nach oben
Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
09.02.2018

SV Neuhausen siegt in Wimsheim beim 2. Heckengäu-Cup mit 44 Jugendfußballteams

Wimsheim. Beim 2. Heckengäu-Cup mit 44 Jugendfußballteams in Wimsheim holte bei den D-Junioren der VfL Pfullingen dank eines Finalsiegs gegen den 1. FC Birkenfeld den Siegerpokal.

Die SG Heckengäu setzte sich im kleinen Finale gegen die SG Straubenhardt durch. Bei den E-Junioren gewann der SV Neuhausen durch ein 1:0 im Finale gegen den SV Kickers Pforzheim. Dritter wurde der VfL Obereisesheim. Beim F-Jugend-Cup sowie dem Bambini-Spielfest stand der Spaß im Vordergrund.