nach oben
17.12.2015

Saisonende beim SV 98 Brötzingen

Pforzheim-Brötzingen. Zum Saisonabschluss in der Landesliga Nordbaden empfangen die Ringer des SV 98 Brötzingen am Samstag den KSV Malsch II.

Die Gäste sind mit 2:16 Punkten Schlusslicht der Liga, die Brötzinger belegen nach ihrer Rückkehr auf die Ringermatte in diesem Jahr mit 9:9 Punkten den vierten Platz. Kampfbeginn in der Ringerhalle ist um 20 Uhr.