referee on football field showing yellow card
Die Schiedsrichtergruppe im Bezirk Enz/Murr sucht dringend Nachwuchs.   Foto: Syda Productions - stock.adobe.com (Symbolbild) 

Schiedsrichter hoffen auf Neulinge – Kurs für Einsteiger bietet Gelegenheit zur Bestandsaufnahme

Mühlacker/Vaihingen/Sachsenheim. Der Neulingskurs der lokalen Schiedsrichtergruppe im Bezirk Enz/Murr hat mit 20 Teilnehmern begonnen. Im Vereinsheim des SC Hohenhaslach fand sich am Wochenende auch Edvaldo Durmishi ein, der unter anderem zehn Spiele in Albaniens Elite-Liga gepfiffen hat, der nach der Übersiedlung in die Region und längerer Pause jedoch von vorne anfangen muss. Als Lehrwart ist wie meistens Hans-Jürgen Ferenz aus Neckarsulm im Einsatz. Insgesamt ist sechs Mal Unterricht, ehe am Mittwoch, 1. Februar, um 19.30 Uhr die Prüfung ansteht. Die beiden Schulungen unter der Woche abends erfolgen übrigens online.

Alle Einsteiger pfeifen zuerst bei der Jugend, die nicht vor März wieder spielt. Der international erfahrene Durmishi könnte bald in der Bezirksliga

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?