nach oben
12.06.2014

Schweizer Adrian Schmid gewinnt Eröffnungsspringen in Pforzheim

Pforzheim (dpa) - Der Schweizer Adrian Schmid hat das Eröffnungsspringen beim internationalen Reitturnier in Pforzheim gewonnen.

Der 30-Jährige setzte sich am Donnerstag beim Goldstadt-Cup mit der 14 Jahre alten Stute Faible Lafayette ohne Fehler in 59,25 Sekunden vor Markus Renzel aus Oer-Erkenschwick mit dem zehnjährigen Holsteiner Hengst Lexus (0/63,66) durch. Den dritten Platz belegte Sven Schlüsselburg aus Ilsfeld mit Quinta (0/63,90).