nach oben
30.12.2008

Silke Lippok ist Badens beste Schwimm-Juniorin

PFORZHEIM. Im Badischen Schwimm-Verbandes (BSV) wurden 2008 insgesamt 157 Altersklassenrekordeaufgestellt. Damit verbesserten 22 Nachwuchstalente aus elf Vereinen die Marke aus dem Vorjahr um elf Rekorde. Den Großteil (113 Rekorde) schwammen die Mädchen. Allein 63 Bestmarken sicherte sich Silke Lippok im Jahrgang 1994.

Die Ausnahmeschwimmerin von der SSG Pforzheim wurde bereits zum dritten Mal beste badische Athletin und steigerte ihre Ausbeute auf 157 Altersklassenrekorde. Einen weiteren Altersklassenrekord für die Pforzheimer steuerte Caroline Koch (Jahrgang 1996) über 200 Meter Rücken bei. Mit 64 Bestmarken liegt die SSG auch in der Teamwertung auf dem ersten Platz.c.b.