nach oben
05.09.2014

Simon Gegenheimer - Mountainbike

Seinen Titel bei der DM konnte der Mountainbiker vom Team Rose Vaujany fueled by ultrasports zwar nicht verteidigen (Platz 4), dafür fuhr Simon Gegenheimer 2013 den ersten Weltcup-Sprintsieg für Deutschland ein. 

Und er legte in diesem Jahr mit dem Triumph in Mont Sainte Anne/Kanada noch einen drauf. Beim Weltcup-Sprint in den USA wurde der Remchinger Zweiter, ebenso beim Weltcup-Finale im Eliminator Sprint, womit der 25-Jährige nun Gesamt-Zweiter ist.