nach oben
16.12.2015

Sportclub Pforzheim: will die Spitze verteidigen

Pforzheim. Zum Abschluss der Hinrunde empfangen die Gewichtheber des Zweitliga-Spitzenreiters Sportclub Pforzheim die Vertretung des SV Germania Obrigheim II. Die Karten sind klar verteilt: Die Gastgeber möchten mit dem Platz an der Sonne in die kurze Weihnachtspause gehen und werden daher auch kommenden Samstag in der bestmöglichen Aufstellung an die Hantel gehen.

Die Germanen ihrerseits sind nur schwer einzuschätzen und haben mit einem überraschenden Sieg gegen einen weiteren Titelaspiranten ihre Unberechenbarkeit unter Beweis gestellt. Man darf gespannt sein. Der Wettkampf in der Sportclub- Halle im Würmtal beginnt um 18.00 Uhr.

Bereits ab 15.00 Uhr kreuzen die Bundesligareserve des Sportclubs Pforzheim und die dritte Mannschaft des SV Germania Obrigheim die Klingen. In diesem Duell sind eher die Gäste favorisiert, obwohl die Hausherren mit dem Sieg in Rastatt ordentlich Selbstvertrauen getankt haben.