760_0008_8620611_Schiessen_Hoffmann_Fix_Braun_Link_2

Sportlerwahl 2018: Max Braun – Schießsport

Bei der Junioren-WM in München trumpfte der Schütze vom KKS Ispringen groß auf: Im Kleinkaliber Dreistellung 3x40 sowie mit dem Luftgewehr holte Max Braun Gold, im KK-Liegendkampf Silber und im KK-Dreistellung 3x20 Bronze.

Doch damit nicht genug: der 17-Jährige, der morgen Geburtstag hat, wurde Vierter beim Junioren-Weltcup und glänzte auch mit weiteren Top-3-Plätzen. Bei der WM in Südkorea sprang Platz 13 bei den Junioren heraus.

► Hier können Sie abstimmen: Die PZ-Sportlerwahl 2018