nach oben
01.03.2017

Sportvereine treffen sich zum Gauturntag

Niefern-Öschelbronn. Die Vertreter der 54 Mitgliedsvereine des Turngaus Pforzheim-Enz treffen sich am Freitag zum Gauturntag in der Steighalle in Niefern-Öschelbronn. Ab 19.00 Uhr wird Sabine Gaißer vom Badischen Turner-Bund die Anwesenden über das Projekt BTB-Regional informieren.

Beim Gauturntag gibt es dann ab 19.30 Uhr die Tätigkeitsberichte der Vorstandsmitglieder, die bereits im Vorfeld auf der Homepage des Turngaus (www.turngau-pforzheim-enz.de) nachzulesen sind. Wahlen zum Turngauvorstand um den Vorsitzenden Wolfgang Schick stehen dieses Jahr nicht an. Im Mittelpunkt des Gauturntags wird die Sportlerehrung stehen, bei der erfolgreiche Turner und Turnerinnen des vergangenen Jahres ausgezeichnet werden.

Die Mitgliederzahl des Turngaus hat sich 2016 um 384 auf 22.792 verringert. Die Zahl der Vereine blieb mit 54 konstant. Mit 2013 Mitgliedern ist der TV Nöttingen weiterhin der größte Verein im Turngau, gefolgt vom TV Eutingen (1529), TV Kieselbronn (1134), TV Neulingen (1030) und TV Huchenfeld (1072).