bild-10
Das Bild zeigt eine Szene aus der Partie der TGS Pforzheim gegen den TV Hochdorf.

TGS Pforzheim verpasst Teilnahme am DHB-Pokal

Keinen guten Saisonausklang erwischte die TGS Pforzheim: Im Auswärtsspiel gegen den HC Oppenweiler/Backnang setzte es eine empfindliche 22:31-Niederlage. Und es kommt noch dicker.

Durch die Niederlage verpassen die Pforzheimer die Teilnahme am DHB-Pokal und beenden die Saison lediglich als Tabellenachter. Ein Trost: Durch den Aufstieg der SG Pforzheim/Eutingen wird es in der nächsten Saison zwei heiße Derbys geben.

Die erfolgreichsten Torschützen der TGS Pforzheim: Florian Taafel (6), Valentin Hörer (5), Marco Kikillus (3), Nils Boschen (3).

Einen ausführlichen Spielbericht lesen Sie am Montag in der "Pforzheimer Zeitung" oder exklusiv als PZ-news-Plus-Abonnent bereits am Sonntagabend auf PZ-news!