nach oben
13.04.2013

TSV Grunbach verliert in Walldorf

Erneuter Rückschlag für den TSV Grunbach: Die Spieler des TSV haben am Samstagnachmittag gegen den FC Astoria Walldorf verloren, und das obwohl die Grunbach das erste Tor der Partie erzielen konnten.

Bereits in der fünften Minute traf Marco Mössner für den TSV Grunbach. Die Freude der Grunbacher hielt allerdings nicht lange an, denn Walldorf konnte nur vier Minuten später durch Yasin Ozan ausgleichen.

Nachdem bis zur Halbzeit kein weiteres Tor mehr fiel, traf Dejan Bozic in der 50. Minute zum 2:1 für Astoria Walldorf. In der 70. Minute erhöhte Walldorf auf 3:1 durch Claudio Bellanave. Zwar konnte Marco Mössner kurz darauf das zweite Tor für den TSV erzielen, allerdings machte Yasin Ozan durch ein erneutes Tor für Walldorf in der 89. Minute den Sack zu.

Grunbach steht in der Tabelle der Oberliga-BW auf dem 14. Platz. Zu den "sicheren Plätzen" sind es nur zwei Punkte Abstand.

Leserkommentare (0)