nach oben
12.05.2016

TVW gewinnt Flutlicht-Cup

Neuenbürg-Waldrennach. Mit einem 2:1-Sieg nach Sätzen setzte sich Gastgeber TV Waldrennach beim eigenen Faustball-Flutlichtcup im Finale der Herren gegen den Zweitliga- Konkurrenten TV Unterhaugstett in einem hochklassigen Faustballspiel durch.

Im Spiel um Platz drei besiegte die TuS Frammersbach die bunt zusammengewürfelte Truppe der TVW Allstars ebenfalls 2:1.

Bei den Frauen holte zum vierten Mal der TSV Dennach den Cup. Im Finale wurde der TSV Calw 2:1 besiegt. Platz drei sicherte sich hier der TV Öschelbronn durch ein 2:1 gegen den TV Stammheim.

Mit sechs Herren und acht Frauen-Teams wurde der 4. Waldrennacher Flutlicht-Cup auf dem Sportplatz unter dem Wasserturm durchgeführt. Bei zunächst sommerlichen Temperaturen zeigten die Mannschaften den Zuschauern großartigen Faustballsport auf hohem Niveau.

pm