nach oben

CityLauf Pforzheim

Da sind die Sieger: SWP-Geschäftsführer Wolf-Kersten Meyer (links) mit den Siegern des Hauptlaufes, Franziska Pfeifer (rechts) und Frederik Unewisse.
Bei idealem Laufwetter machten sich die Läuferinnen und Läufer des Hauptlaufes gestern auf den zehn Kilometer weiten Weg durch die Pforzheimer City. Ketterl
Wie zahlreiche Teilnehmer am Hauptlauf ganz auf Fußball-EM eingestellt: Anna Sophia Bauch.
19.06.2016

Team Rennwerk läuft beim CityLauf wie ein Uhrwerk

Sie waren nicht ganz so schnell wie ihre Teamkollegen vor einem Jahr. Doch auch dieses Mal dominierten Teilnehmer vom Laufteam rennwerk den Hauptlauf über zehn Kilometer beim SWP-Citylauf in Pforzheim, der von der „Pforzheimer Zeitung“ unterstützt und präsentiert wird. Franziska Pfeifer und Frederik Unewisse, beide aus Karlsruhe, liefen dem Feld weit voraus und siegten überlegen in 39:37 und 32:59 Minuten. 829 Läuferinnen und Läufer machten sich am Sonntag beim Hauptlauf auf den Weg über Pflaster und Asphalt in der Innenstadt. Das waren erstmals in der Geschichte des Citylaufes weniger, als beim Fun Run, den zuvor mehr als 900 Sportler unter die Beine genommen hatten.