760_0900_76645_93157348.jpg
Symbolbild dpa 

Testspiele der Fußball-Oberligisten: CfR-Sieg, FCN-Pleite

Pforzheim/Remchingen-Nöttingen. Einen Sieg und eine Niederlage gab es für die beiden Fußball-Oberligisten 1. CfR Pforzheim und FC Nöttingen bei Testspielen am Samstag. Der 1. CfR Pforzheim zeigte sich beim Spiel auf dem Platz des SV Kickers Pforzheim in Torlaune und schoss den Verbandsligisten Germania Friedrichstal mit 7:0 (2:0) ab.

Dabei schnürte Angreifer Dominik Salz einen Viererpack (37., 53., 60., 65.). In die Torschützenliste trugen sich außerdem Joao Tardelli (43.), Zvonimir Borac (79.) und Salman Torun (87.) ein. Der FC Nöttingen unterlag hingegen im heimischen Härter-Sportpark gegen die U19 des Karlsruher SC mit 1:2 (1:2). Das Bundesligateam ging nach 32 Minuten verdient mit 1:0 in Front. In der 42. Minute war Nöttingens Keeper Andreas nach einem herrlich getretenen Freistoß erneut machtlos. Im direkten Gegenzug wurde Leo Neziraj im Strafraum gefoult. Leon Braun verwandelte sicher zum 1:2-Endstand. dom/pm