nach oben
Selbstbewusst in die neue Oberliga-Saison geht Petra Grether mit dem TTC Dietlingen. Foto: Pz-Archiv, Becker
Selbstbewusst in die neue Oberliga-Saison geht Petra Grether mit dem TTC Dietlingen. Foto: Pz-Archiv, Becker
13.09.2018

Tischtennis: Dietlinger Frauen in der Oberliga

Pforzheim. Bei den Frauen hat der Tischtennisbezirk Pforzheim in den überregionalen Klassen zwei Eisen im Feuer – neben dem TTC Dietlingen in der Oberliga Baden-Württemberg auch noch den TTC Tiefenbronn in der Verbandsliga.

Oberliga Baden-Württemberg

Nachdem Dietlingens Equipe in der vergangenen Saison trotz eines bescheidenen Starts einen hervorragenden vierten Tabellenplatz belegte, gilt es heuer diese Leistung zu bestätigen. Keine leichte Aufgabe für Lea Dürr und ihre Mannschaftskolleginnen, haben doch mehrere Konkurrenten mächtig aufgerüstet. Insbesondere die Reserve des in der Zweiten Bundesliga beheimateten TTC 1946 Weinheim wird wohl das Maß aller Dinge sein. „Wir wollen uns so teuer wie möglich verkaufen und wieder im Vorderfeld mitmischen“, zeigt sich Dürr voller Selbstvertrauen. In personeller Hinsicht ist im Speiterling alles beim Alten geblieben. Neben Dürr und Eva Rentschler, welche beide in der abgelaufenen Spielzeit zu den Topscorerinnen der Oberliga Baden-Württemberg gehörten, sind weiterhin Petra Grether und Nadjana Schneider gesetzt. Als adäquate Ersatzspielerin steht auch künftig Saskia Fabricius zur Verfügung.

Verbandsliga

Mit 14:22-Punkten und 92:113-Spielen sicherte sich Tiefenbronns Quartett als Verbandsliga-Neuling im April vorzeitig den Klassenerhalt. Dass es auch in der am Wochenende beginnenden Saison immenser Anstrengungen bedarf, um letzten Endes drei Teams hinter sich zu lassen, ist den Akteurinnen um Miriam Lechler bewusst. „Wir sind dennoch zuversichtlich unser Ziel erreichen zu können“, erstickt Tiefenbronns Kathrin Micke jegliche aufkommende Zweifel im Keim. Angehen wird man dieses Unterfangen mit besagter Lechler, Ann-Kathrin Zahn, Tina Stephan sowie Kapitänin Micke, also in der bewährten Formation.