nach oben
26.10.2017

Tischtennis-Oberliga: Dietlingen will Verbesserung

Pforzheim. Während die Spitzenteams der Tischtennis-Männer vor einem spielfreien Wochenende stehen, gastieren Dietlingens Frauen in der Oberliga Baden-Württemberg beim südbadischen TTC Singen.

Können Lea Dürr & Co dort an ihre vor 14 Tagen gegen den TSV Eningen gezeigte Leistung anknüpfen, müssten sie in der Lage sein, diese Hürde zu meistern und in die obere Tabellenhälfte vorzustoßen.

Zwei Etagen tiefer – in der Verbandsliga – strebt der TTC Tiefenbronn seinen ersten Saisonsieg an, kreuzt doch das Tabellenschlusslicht aus Wiesloch-Baiertal in der Gemmingenhalle auf. Um gegen die erfahrene Equipe aus dem Rhein-Neckar-Kreis tatsächlich die Oberhand zu behalten, sollten Miriam Lechler und ihre Mitstreiterinnen Wiesloch-Baiertal keinesfalls auf die leichte Schulter nehmen.