nach oben
Spielertrainer Dejan Svjetlanovic. Foto: Ripberger/PZ-Archiv
Spielertrainer Dejan Svjetlanovic. Foto: Ripberger/PZ-Archiv
17.09.2016

TuS Bilfingen kassiert erste Saisonniederlage gegen HD Kirchheim

Das war nichts. Mit 0:3 hat der TuS Bilfingen gegen die SG HD-Kirchheim verloren und damit seine erste Saisonniederlage kassiert.

Nach 18 Minuten markierte David Kiefer per Kopf den Führungstreffer, Behcet Öztürk legte in der 69. Spielminute nach einem Konter nach. Kurz vor Schluss fiel dann das 3:0 durch Jonas Rehm.

Besonders ärgerlich für den TuS Bilfingen: Mit Jeremy Westphalen und Murat Ertugrul mussten gleich zwei Spieler verletzt ausgewechselt werden.

Trotz allem steht Bilfingen nach fünf Spieltagen mit acht Punkten super da, bislang läuft es besser als erhofft.

Einen ausführlichen Spielbericht mit Analysen und Stimmen lesen Sie am Montag in der "Pforzheimer Zeitung" oder exklusiv als PZ-news-Plus-Abonnent bereits am Sonntagabend auf PZ-news.de!