nach oben
Marcel Ngyuen © Johannes Röckinger
23.12.2014

Turner Marcel Nguyen kehrt zur KTV Straubenhardt zurück

Der Olympia Doppel-Silbermedaillengewinner im Turnen, Marcel Nguyen, kehrt zur neuen Saison in der Deutschen-Turnliga (DTL) zur KTV Straubenhardt zurück. Der 27-jährige Barren-Europameister von 2011 und 2012 hat einen Vertrag beim dreimaligen Deutschen Mannschaftsmeister bis Ende 2016 unterschrieben. Mit seinem Erststartrecht (beispielsweise Deutsche Einzelmeisterschaft) wird Nguyen ab 2015 wieder für seinen Heimatverein TSV Unterhaching an die Geräte gehen.

Bereits von 2008 bis 2012 trug Marcel Nguyen das Trikot der KTV Straubenhardt. 2009 und 2011 feierte er mit den Schwarzwäldern die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft.

Der Grund für den Wechsel sind die Veränderungen im Umfeld Nguyens. Nach seinem Kreuzbandriß ist er im September wieder nach Unterhaching gezogen. Dort absolviert der Gesamtweltcupsieger von 2013 derzeit seine Rehabilitation und arbeitet an seinem Comeback. Seit Oktober studiert Nguyen zudem BWL an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

“Ich habe nach einer Lösung für mich gesucht, bei dem ich alle Dinge optimal für mich zusammenführen kann. Mein Training in Unterhaching ist hierbei ein wichtiger Faktor – hinzu kommt eine attraktive berufliche Perspektive der KTV Straubenhardt, um ihre Sponsoren und Partner, für eine Zeit nach der aktiven Karriere”, so Marcel Nguyen. “Es waren zwei tolle Jahre beim MTV, für die ich sehr dankbar bin. Gekrönt wurde die Zeit von der Meisterschaft in diesem Jahr, auch wenn ich verletzungsbedingt in der Rückrunde nicht aktiv dabei sein konnte”, erklärte Marcel Nguyen.

Im beidseitigen Einvernehmen wurde nun der Vertrag mit dem MTV Stuttgart aufgelöst.

“Es ist sehr schade, dass Marcel Nguyen in der kommenden Saison nicht mehr das MTV Trikot tragen wird, wir akzeptieren und respektieren aber den Wunsch von Marcel, nach Straubenhardt zurück zu kehren. Wir danken Marcel sehr herzlich für die gemeinsame Zeit. Erst durch seinen Wechsel vor zwei Jahren war die Weiterentwicklung des Turn-Teams in dieser Form möglich”, so Karsten Ewald, Geschäftsführer des MTV Stuttgart.

Andreas Rapp vom Management der KTV Straubenhardt und Hauptsponsor der KTV freut sich über das Comeback des Barren-Spezialisten.

“Wir wollen Marcel auf seinem Weg nach Rio und darüber hinaus gerne begleiten. Der Kontakt ist auch während seiner Zeit in Stuttgart nie abgerissen. Gemeinsam haben wir nun einen Weg gefunden, der für Marcel optimal ist.

Das Konzept der KTV ist es, den Turnern während und nach ihrer aktiven Karriere in Ausbildung und Beruf zur Seite zu stehen. Dies gilt für den Bundesligakader, als auch für den KTV Nachwuchs,” so Rapp.