nach oben
Toni Suddoth (rechts) mit Trainer Adis Herceg. Foto: Mildenberger
Toni Suddoth (rechts) mit Trainer Adis Herceg. Foto: Mildenberger
27.07.2017

U20-Nationalspieler aus USA beim 1. CfR Pforzheim

Pforzheim. Noch ein Neuer für den Fußball-Oberligisten 1. CfR Pforzheim: In dieser Woche wurde Toni Suddoth von der U19 des VfB Stuttgart verpflichtet. Suddoth wurde in Göppingen geboren und besitzt die deutsche und die US-amerikanische Staatsangehörigkeit. Er spielte bereits in der deutschen U16-Nationalmannschaft und zuletzt auch in der U20 der USA.

Der defensive Außenspieler kommt vom VfB Stuttgart II (Regionalliga Südwest). Der Kader des CfR umfasst aktuell rund 25 Feldspieler. Es könnte sein, dass bis zum Ende der Wechselperiode am 31. August noch Abgänge zu verzeichnen sein werden.