nach oben
27.11.2017

Unterwasserrugby: Erfolgreicher Saisonstart für 1. TSC Pforzheim

Pforzheim. Die Unterwasserrugby-Mannschaft des 1. TSC Pforzheim ist erfolgreich in die 2. Bundesliga Süd gestartet. Die Mannschaft von Trainer Sven Seeger besiegte am ersten Spieltag in Pforzheim den Aufsteiger TSG Würzburg mit 4:1, den TC Pulpo Wiesbaden mit 3:2, gegen den Absteiger TC Heilbronn gab es ein 4:4.

In der Tabelle liegt Pforzheim (7 Punkte/11:7 Tore) hinter Spitzenreiter TC Heilbronn (7/18:10) auf Platz zwei. Damit unterstrich der 1. TSC Pforzheim gleich zum Ligastart seine Ambitionen, in die 1. Bundesliga aufzusteigen.

TCP: Walz 5, Merker 3, Metze 2, Zimmermann 1.

Erfolgreich waren die Pforzheimer auch kürzlich bei einem internationalen Turnier in Luzern, wo man unter zehn Teams den Sieg holte.